Tief sitzende Angst und fehlende Theologie – Ein Interview

Interview von Timo Rieg, dem Öffentlichkeitsbeauftragten des Dekanats Alsfeld, mit Sabine Sunnus über Mobbing in der Kirche: Ursachen, Fälle, Auswege … (März 2014)

13 Jahre lang beriet Sabine Sunnus Mobbingopfer. Das Besondere: alle Fälle ereigneten sich innerhalb der evangelischen Kirche. Ausgehend von einem umfangreich dokumentierten Fall in Wiesbaden hat sich vor ungefähr 20 Jahren der Verein „D.A.V.I.D.“ gegründet. Seine Aufgaben laut Satzung sind u.a. „Beratung, Beistand in Konfliktsituationen, Gespräche mit Beteiligten, Öffentlichkeitsarbeit“ und „Angebote zur Krisenaufarbeitung und sozialen Kompetenzerweiterung“. Etwa 500 Mobbingfälle haben die Mitarbeiter des Vereins bisher begleitet.

Das Gespräch über Formen und Ursachen von Mobbing innerhalb der Kirche finden Sie zum Download hier